Jason Bourne

Seit seinem letzten Auftauchen lebt Jason Bourne im griechisch-albanischen Grenzland und hält sich mit illegalen Faustkämpfen über Wasser. Nicky Parson dringt in Reykjavik in den Computerraum einer Hackergruppe ein, um sich von dort in den Zentralserver der CIA einzuhacken, wird aber vom CIA bemerkt. Die Datenpakete werden mit einer Malware verseucht. Die gewonnen Daten will sie Jason Bourne zugänglich machen und macht sich auf den Weg nach Athen. Sie treffen sich auf dem Syntagma-Platz, wo sich Demonstranten und Polizei eine Straßenschlacht liefern. Sie werden vom CIA beschattet und verfolgt. Jason kann entkommen, aber Nicky wird von einem Killer, der Asset genannt wird, erschossen.

In Berlin angekommen, sucht Jason den Hacker Dassault auf, der ihm die Daten von Nicky zugänglich macht. So erfährt er dass sein Vater das geheime Treadstone-Programm entwickelt hat und darüber hinaus eventuell eine Rolle bei seiner Rekrutierung spielte. Durch die Malware in den Daten kommt ihm die CIA erneut auf die Spur und setzt Killerteams auf ihn an. Jason kann erneut entkommen und macht sich auf den Weg nach London, um sich mit Malcom Smith zu treffen, der mehr Informationen über Jasons Vater hat.

Die Agentin Heather Lee möchte Jason wieder ins CIA-Programm aufnehmen. Ihr Chef, Robert Dewey, hilft ihr dabei, doch insgeheim will er Bourne töten lassen. Asset erhält den Auftrag, die Teams von Agentin Lee zu eliminieren. Jason hat von Smith erfahren, dass sein Vater die Rekrutierung verhindern wollte und von Asset getötet wurde. Bourne findet Agentin Lee und gemeinsam beschließen sie, gegen Dewey vorzugehen…

Darsteller:

Matt Damon:  Jason Bourne

Julia Stiles:  Nicky Parsons

Vincent Cassel:  Asset

Alicia Vikander:  Heather Lee

Regie:  Paul Greengrass

Musik:  John Powell, David Buckley

Länge:  123 Minuten

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2021 www.filme-kaufen.de

Thema von Anders Norén