Bloodsport

Bloodsport erzählt die Geschichte von Frank Dux, der als Jugendlicher in das Haus der Familie Tanaka einbricht und wird erwischt. Dabei stellt Tanaka das Potential von Frank fest und trainiert ihn mit der Erlaubnis von Franks Vater. Der Sohn der Tanakas und Frank werden beste Freunde, aber er verstirbt leider sehr früh. Frank möchte weiterhin von Tanaka in den Kampfkünsten ausgebildet werden. Dann geht er zur Army und kehrt als hochdekorierter Soldat zurück.
Frank erfährt, dass sein Sensei schwer erkrankt ist und verspricht ihm, am legendären Kumite teilzunehmen und zu gewinnen, um ihn zu ehren. Das Kumite ist eine geheime Vollkontakt-Meisterschaft, die in Hongkong veranstaltet wird. Als die Army davon erfährt, stellen sie Frank unter Arrest, aber ihm gelingt die Flucht. Heimlich fliegt er nach Hongkong, wird dort aber von den Agenten Helmer und Rawlins aufgespürt. Doch wieder gelingt es Frank Dux ihnen zu entkommen.
Als er beim Kumite eintrifft, stellt Frank schnell fest, dass es mitunter sehr blutig bei den Auswahlkämpfen zugeht. Daher wird es auch gerne Bloodsport Favorit ist der chinesische Fighter Chong Li, der schnell und rücksichtslos seine Kämpfe für sich entscheidet. Frank zieht jedoch schnell die Aufmerksamkeit auf sich, als er Chong Li´s Rekord für den schnellsten K.O. bricht.
Nachdem Chong Li im Halbfinale seinen Gegner durch Genickbruch getötet hat, bedeutet er Frank, dass er der nächste ist. Frank stellt sich jedem neuen Gegner und kann immer mehr Siege für sich verbuchen. Im Finale trifft er dann auch Chong Li, der allerdings noch viele unfaire Tricks auf Lager hat und Frank das Augenlicht nimmt…

Laufzeit : 92 Minuten
Darsteller :
Jean-Claude Van Damme : Frank Dux
Leah Ayres : Janice Kent
Roy Chiao : Senzo Tanaka
Lily Leung : Mrs. Tanaka
Bolo Yeung : Chong Li
Donald Gibb : Ray Jackson
Forest Whitaker : Agent Rawlins

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2021 www.filme-kaufen.de

Thema von Anders Norén